In Gedenken an unsere Mietzen im Regenbogenland

Du bist nicht mehr da,
wo du warst –
aber du bist überall,
wo wir sind.

(Victor Hugo)

Sunshine alias Kali

war eine unserer "Sternenkätzchen"

 

Gnadenhof Samtpfoten e.V. Bad Harzburg

23. April

 

Das letzte Zuhause im Gnadenhof. Ein Rückblick und Nachtrag. 🌈Sunshine🌈 Vor längerer Zeit haben wir von der Fellnothilfe e.V. - einem befreundeten Tierschutzverein - der sich sehr um Streuner kümmert und sich um deren Kastration bemüht ein Kätzchen übernommen🙏 Gezeichnet vom Leben als Streunerin wurde Sunshine von ihnen eingefangen, aufgepäppelt und medizinisch versorgt. Aber die Zeit als Streunerin hatte ihre Wunden und Spuren in Form schwerer Erkrankungen bei der 14 jährigen Samtpfote hinterlassen😔 Anämie, eine Herzerkrankung, und allgemein vielen schlechten Laborwerten. Sie hatte ihren letzten Lebensabschnitt erreicht, die Prognose war mit ...ein paar Wochen vielleicht noch .... sehr traurig😪 Obwohl sehr umsorgt und behütet kam sie, um noch eine letzte schöne Zeit mit Artgenossen und Menschen rund um die Uhr zu verbringen zu uns auf den Gnadenhof. Zuerst recht verschüchtert, aber dann sehr aufgetaut und verträglich, schmusig zu 4 und 2 Beinern blühte sie noch einmal richtig auf. Es gab regelmäßige Untersuchungen beim Tierarzt, tägliche Medikamente mussten verabreicht werden, aber es ging Woche für Woche ins Land und Sunshine war gar nicht des Lebens müde. Aus 2 Monaten wurden 3...4...5...6. Nach knapp 8 Monaten eines Morgens gaben vereint Herz, Kreislauf und Lunge auf. Beim Tierarzt trat Sunshine in unseren Armen ihre letzte Reise an. Ein langes hartes und schweres Leben ging zu Ende. Aber nicht alleine, sondern geborgen in meinen Armen, mit leisen Worten und nach noch einigen Monaten mit all dem, was die kleine Sunshine auf der Straße lange vermisst haben muss. Gnadenhof ist sicherlich nicht das schönste Wort, auch nicht der Vergleich zu einem Hospiz, aber beschreibt es trefflich. Den Samtpfoten denen schlimmes, trauriges, böses oder Krankheit widerfahren ist noch etwas zu geben was sie lange vermisst und entbehrt haben. Ein Zuhause, Geborgenheit, Streicheleinheiten, Liebe und Versorgung..... wenn auch nur auf Zeit. Wie für die kleine Sunshine.

 

 

Unser Charly

 

Speptember 2017 - Mai 2018

Unsere Zicke

 

Unbekannt - Juni 2018